3D Steuerung für Betonfertiger

Sobald Sie das PCS900 beim Einbauen von Betondecken einsetzen, werden Sie sich fragen, wie Sie jemals mit Leitdrähten arbeiten konnten. Die Lastwagen können ungehindert rangieren, ohne die Drähte umfahren zu müssen. Das bedeutet: weniger Unterbrechungen, weniger Problemzonen, die nachgearbeitet werden müssen, und hervorragende IRI-Werte.

Paving Control for Slipform Pavers

Ressourcen-Center

  • Technische Informationen

    Mit praxiserprobten Trimble SPS930 Universal-Totalstationen, Maschinensensoren und der Bürosoftware ist das PCS900 Paving Control System die perfekte Wahl für eine leitdrahtlose Betondeckenfertigung. Das System kann auf neuen oder gebrauchten Betonfertigern eingesetzt werden, unter anderem auf denen von Maschinen von GOMACO sowie Guntert & Zimmermann.

    Trimble SPS930 Universal-Totalstation 

    Die Trimble SPS930 Universal-Totalstation kontrolliert die Ausrichtung der Maschine und sorgt für eine millimetergenaue Steuerung der Bohle. Sie funktioniert reibungslos in Tunneln und auf Überführungen, in engen Korridoren sowie über weite Entfernungen hinweg.

    Trimble Hot Swap 

    Die Hot Swap-Technologie von Trimble beschleunigt den Wechsel von Totalstationen und erfordert dabei weniger manuelle Eingriffe durch den Anwender. Sie hält automatisch die Toleranzwerte zwischen den Totalstationen aufrecht, sorgt für eine ebenere Oberfläche an Übergangspunkten und reduziert Nacharbeit an Problembereichen.

    Business Center - HCE Software

    Mit der Business Center - HCE Software ist die Datenvorbereitung für Betondeckeneinbauprojekte denkbar einfach. Sie können ein 3D-Baumodell erstellen und dieses virtuell "durchfahren", um mögliche Probleme noch vor Beginn der Fertigungsarbeiten zu beheben.